Allgemeine Hinweise

  1. Die Brockenstraße ist nicht gesperrt, daher muss der normale Durchgangsverkehr durch alle Teilnehmer gewährleistet werden.
  2. Achtung: Es ist auf der Strecke mit Wanderern und möglicherweise Getier zu rechnen und entsprechend rücksichtsvoll zu fahren und sich zu verhalten!
  3. Es ist auf Fußgänger und andere Teilnehmer im Straßenverkehr Rücksicht zu nehmen.
  4. Die einmündenden Wege sind ausgeschildert und die Besucher informiert und sind gebeten auf alle Teilnehmer Rücksicht zu nehmen.
  5. Besonders im oberen Teil ab der letzten Bahnquerung ist besondere Aufmerksamkeit erforderlich.
  6. In Rücksichtnahme auf die Natur im Nationalpark Hochharz, ist jegliches Abweichen von Wegen, das Wegwerfen von Müll oder anderweitigen Utensilien verboten.
    (Wir wollen auch keine Restriktionen, Auflagen oder Verbote erhalten das Rennen nicht mehr durchzuführen.)
  7. Es gibt keinen Transport von Bekleidung oder Material für die Sportler. Wir empfehlen immer eine Windjacke mitzunehmen. Der Brocken ist vom kühlen Klima durch den Wind bitte ernst zu nehmen, damit Ihr Gesund bleibt.